Tischläufer

 

23

hier ein paar andere Variatianten:

24

und Diese:

 

 

die Anleitung dazu:

Länge: 200 cm
Breite: 35cm
Stoffverbrauch: 3mal 40x110cm (Patchworkstoffe haben 110cm Breite, dann hättet Ihr den Läufer in drei Farben/Mustern)
oder 6mal 40x60cm dann könntet Ihr den Läufer in 6 verschiedenen Farben/Mustern machen

Rückseitenstoff: ca 50 x 220 cm
sehr dünnes Vlies oder Thermolam 50 x 220 cm ( dass kann man weglassen, wenn man entsprechend dicken Rückseitenstoff nimmt)

n78b2hlw

Schablone aus Pappe herstellen 37 cm lang oben: 12cm unten: 6cm

3ao6fbtj

27 Streifen zuschneiden 40cm x 12cm

9vyozas3

daraus mit Hilfe der Schablone 27 Teile zuschneiden, man kann immer gleich 4 Stoffe aufeinander legen

 

1.Möglichkeit:g6eij5xu

2.Möglichkeit:p9fm7eug

noch eine Möglichkeit, so habe ich es gemacht:

pkne9l23

fewm76jy

immer 3 Teile aneinandernähen

 

jifztxlt Läufer, rechts auf rechts aufs Vlies legen etwas mit Sicherheitsnadeln sichern, nicht im Randbereich, da wollen wir noch nähen
-ringsum genau am Rand des Stoffes das Vlies abschneiden

ntj9n2ab

dann den Läufer mit angestecktem Vlies rechts auf rechts auf den Rückseitenstoff legen

an der Kante des Läufers mit 1cm NZ einmal ringsum nähen, dabei an der Längsseite eine etwa 20cm lange Wendeöffnung lassen,
danach an der NZ entlang ringsrum den Rückseitenstoff abschneiden
– wenden

s72b3eec dass sieht dann so aus

 

Wendeöffnung schließen und rundherum absteppen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s