ein neues Projekt: ein Quilt ohne Plan

Ich habe von einer lieben Freundin Stoffreste bekommen. Und Jannis möchte einen Quilt für sein Bett.

Gesagt, getan

Stoffreste in Streifen geschnitten und irgendwie aneinander genäht

1

 

 

aus den Streifenblöcken frei Viertelkreise ausgeschnitten

und in Qudrate eingefügt

2

 

 

Tasse Kaffee dabei, muß sein, einen richtigen Plan habe ich nicht

erstmal zu groooooßen Blöcken zusammennähen, weil sonst werde ich ja nie fertig

3

 

das sieht dann so aus, vorerst 🙂4

 

jaha so ähnlich könnte es gehen5

 

hier so etwas wie ein Plan6

-ob es so letztendlich wird? Schaun wir mal, dann sehn wir schon-

 

meine Pinnwand ist zu klein

7

 

die Umrandung oben und unten sind dran, jetzt ist der Stoff ausgegangen und ich muß erstmal los, Nachschub holen

10

jetzt kommt dieses kleine Kerl ins Spiel, der soll auf den Quilt

11

 

gefühlte 100 Quadrate 5x5cm ausgeschnitten und wieder aneinander genäht. Patcherinnen sind manchmal komisch 🙂 Dann habe ich ihn verstürzt und werde ihn auf das rote Teil in die Mitte applizieren, weil so vom Empfänger gewünscht.

 

 

 

 

Das Top ist soweit fertig: 180x220cm

„nur“ noch montieren, das heißt zusammenheften mit der Rückseite, dazwischen das Vlies, dann quilten und das Binding

16

 

Tatatatata, mein neuestes Werk. 180x220cm, das Manschkerl wird noch in die Mitte appliziert

17

18

SO, das heißt fertig 🙂   Es hat viel Spaß gemacht, an diesem Quilt zu arbeiten.

 

Jetzt mache ich mich mal an mein nächstes Projekt. Ich habe Weihnachten an unseren älteren Sohn und seine Verlobte einen Quilt verschenkt. Weil sie aber auf Weltreise sind, bekamen sie eine Miniaturausführung. Sie kommen, und das ist so richtig richtig schön, bald zurück. Dann will ich ihnen nach ihren Wünschen etwas Schönes machen.

Advertisements

6 Gedanken zu “ein neues Projekt: ein Quilt ohne Plan

  1. Ach Christine. Du verblüffst mich immer wieder. Ich mach so langweilige Sachen. Und. Dir fallen sooo coole Sachen ein. Sieht toll aus. LG B.

    Gefällt mir

  2. huhu christine ,
    bin sehr gespannt auf deinen fertigen quilt
    ich wünsche dir einen tollen feiertag und superschöne ostern .

    liebe grüße
    aus dem zur zeit trüben rheingau

    birgit

    Gefällt mir

  3. Liebe Christine, dein Blog ist super und deine Arbeiten wie immer perfekt. Ich bin schon auf deinen nächsten Quillt, du weißt schon welchen, gespannt. Ich bin halt wie immer ein bisschen später dran.
    Liebe Grüße Reingard

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s