Weihnachtsmarkt Fronau

Dieses Jahr bin ich hier auf dem Weihnachtsmarkt zu finden. Drückt mir mal die Daumen für ein bißchen Schnee, aber nicht zu viel. Hier ein paar Einblicke, was ihr von mir erwarten dürft: Ihr seht oben links den blaubunten Schal auf dem Webstuhl (4 Schäfte) rechts das fertige Teil. Viskose/Seide In der 2. Zeile sogenanntes…

Weben am eingerichteten Webstuhl?

        Sich einfach dransetzen an einen eingerichteten Webstuhl und ein Stück Stoff ganz in Ruhe „wachsen“ lassen. Nachdem ich mindestens einen Webstuhl zuviel habe, würde ich gerne anbieten: -einen eingerichteten Webrahmen tageweise bei mir zu mieten und -bei mir an  dem eingerichteten Webstuhl zu weben.   Schickt mir bei Interesse gerne eine…

ein Traum in Holz

Ein neues Bandwebgerät hat bei mir Einzug gehalten. Aber nicht irgendeins! Es ist so eine schöne Holzarbeit, gut durchdacht und mit Liebe hergestellt, das sieht man. Es läßt sich wunderbar, in der richtigen Höhe daran sitzen und weben. Und hier gibt es ihn     Bänder zu weben, macht soviel Spaß. Gut, ich muß noch…

Bandweben

Ich habe mal wieder etwas Neues gemacht.. Mußte einige Zeit ausprobieren. Bandweben und Brettchenweben ist nicht so schwer, nur der Anfang, wie immer! Erst habe ich auf einem sogenannten Inkle Loom gewebt. Ich habe viel im Internet auf you tube darüber gelernt. Das Fach bildet sich, indem mal die Fäden,die in den Litzen hängen (jeder…

Geschirrtücher

Dieses Mal will ich mal Schritt für Schritt zeigen, wie diese Geschirrtücher entstehen Sie sollen 45cm breit und 60cm lang werden Also habe ich 360 Fd geschärt. Das Blatt wird ein 80/10er sein: 360 : 8= 45 Das Garn ist ein Cottolin 22/2  5 Farben a 72 Fäden Verbrauch für die Kette, 10m lang: 500g…

Ein Mustertuch

Ich probiere zu gern Neues aus. Dieses Mal habe ich mich an ein Mustertuch gewagt: Es ist ein Mustertuch aus dem Buch von Erika Arndt 660 Fäden, ich denke es ist 34/2 er Garn. Es war eine alte Kone, keine Bezeichnung drauf Habe es nach der Anleitung aus dem Buch eingezogen. Das Blatt war ein…