Bandweben/Brettchenweben

Ich habe mal wieder etwas Neues gemacht.. Mußte einige Zeit ausprobieren. Bandweben und Brettchenweben ist nicht so schwer, nur der Anfang, wie immer!

Erst habe ich auf einem sogenannten Inkle Loom gewebt. Ich habe viel im Internet auf you tube darüber gelernt.

Das Fach bildet sich, indem mal die Fäden,die in den Litzen hängen (jeder 2.) rauf bzw. runterdrückt

Dann habe ich bei eb…. Klein…. diesen schönen Band/Brettchenwebrahmen gefunden, den hat anscheinend Jemand liebevoll von Hand gebaut. Jetzt wird mit Brettchen gewebt, ist etwas komplizierter, aber erlernbar, wie man sieht.

 

schaut Euch nur mal die klitzenkleinen Leseleisten an

das Muster dazu:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s